Wie werden Ballkleider hergestellt?

Wie wird ein Ballkleid hergestellt?Unique Kleider heben sich optisch von den Massenherstellungen ab. Wer auf der nächsten Party in einem besonderen Ballkleid erscheinen möchte, stellt es am liebsten selber her. Beim Kauf von der Stange kann es passieren, dass andere Gäste das gleiche Kleid für den Ball angezogen haben. Mit dem Ballkleid herstellen lassen sich unverwechselbare Details in das attraktive Ballkleid einfügen und die Größe kann perfekt auf die aktuelle Figur abgestimmt werden. Das Traumkleid ist maßgeschneidert und fällt auf dem Ball sofort positiv auf. Das festliche Kleid für den Abend kann kurze, dreiviertel oder lange Ärmel haben. Der Stil des Kleides wird individuell ausgesucht, die schlichte A-Linie ist ebenso möglich wie der pompöse Look mit glitzernden Strasssteinen. Langweilige Kleider, die jeder an der nächsten Ladenecke kaufen kann, gehören der Vergangenheit an. Im Trend liegen kreative Ideen, die direkt auf die Trägerin abgestimmt sind. Zu kurz oder zu lang sind beim persönlichen Herstellen des Ballkleides ebenfalls kein Risiko mehr, die Länge wird perfekt auf die Größe der Trägerin abgestimmt. Viel mehr Informationen rund um Ballkleider gibt es auf ballkleid.info.

Mit oder ohne warmen Futterstoff?

Während manche Ballbesucher nur gefütterte Ballkleider tragen wollen, können andere auf das Futter verzichten. Beim Ballkleider herstellen hat jeder die Wahl, ein Ballkleid mit und ohne Futter herzustellen. Eigene Vorstellungen von dem fertigen Kleid lassen sich durch die Ideen anderer Designer zu einer sehenswerten Mischung kombinieren. Die Stoffbemusterung und die Art des Stoffes wie zum Beispiel eleganter Brokat und hautfreundlicher Jacquard können frei ausgesucht und auf Wunsch auch gemixt werden. Der Designprozess ist eine aktive Phase, die zusammen mit den Freundinnen zum Event wird. Schnitte für Einsteiger sind leicht nachvollziehbar, mit jedem neu hergestellten Kleid wächst die Erfahrung. Nähprojekte lassen sich im Laufe der Zeit sogar zum Nebenjob, der beim Gewerbeamt angemeldet werden muss, ausbauen. In der Nachbarschaft gibt es sicher viele Interessenten, die sich jetzt schon auf ein Kleid nach Maß freuen. Das Kleid alleine ist schon wichtig, aber es kommt auch auf das “Ganze” an. Stylen gehört dazu, was aber mit den richtigen Styling Tipps nicht schwer ist. Damit hat man sich recht schnell das passende Styling gezaubert und die Hochzeit oder andere wichtige Feiern können kommen.

Ein ganz tiefer V-Ausschnitt oder lieber hochgeschlossen?

Wahlweise ist es möglich, sich für das tiefe Dekolleté zu entscheiden oder das hochgeschossene Kleid mit dem tiefen Rückenausschnitt. Das Maxi-Ballkleid kann aus bis zu 2 Meter Jersey, 3 Meter Satinband, nach dem Zurechtschneiden mit der Nähmaschinennadel für Jersey zusammengenäht werden. Das exakt ausgemessene Vorder- und Rückenteil kann an den Seiten zusammengenäht werden. Durch die fest genähten Schlaufen wird ein geflochtenes Band aus Satin, dass sich farblich vom Kleid abhebt, gezogen. Präzise Schnittmuster zum Zurechtschneiden der einzelnen Teile lassen sich einfach aus dem Internet herunterladen und mit anderen Schnittmustern kombinieren.